Fragebogen für Arbeitgeber*innen

Am einfachsten starten wir mit der Lohnabrechnung, wenn ich die folgenden Daten bekomme:

Name des Vereins oder Unternehmens
Eine IBAN braucht's auf jeden Fall für die Abrechnung.
Wenn nicht vorhanden, bitte mit Neunen ausfüllen.
Wenn noch nicht vergeben, bitte 8mal die 9 eintragen, dann beantrage ich die.
Ausgewählter Tag: 20
Dies ist zunächst eine unverbindliche Angabe; Weiteres wird individuell geklärt.
Die hier angefragten Daten sind für die ordnungsgemäße Durchführung von Lohnabrechnungen nach deutschem Recht notwendig. Sie dürfen nur für diese Zwecke verwendet und je nach Erfordernis an Behörden, Sozialversicherungsträger u. dgl. weitergeleitet werden. Mit dem Absender der Daten stimme ich der bestimmungsgemäßen Verarbeitung zu.